Benefizkonzert zu Gunsten des Straßenkinder e.V.

Michael Hirte versprach Gabi Edler, im Januar in der Sendung "Sonntag die Show der Überraschungen", für den Straßenkinder e.V. Leipzig ein Benefizkonzert zu geben. Herr Schneider und Frau Hager vom Paunsdorf Center Leipzig erklärten sich spontan bereit als Veranstalter zu fungieren und die Räumlichkeiten dafür kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Die Mitarbeiter des Paunsdorf center, Elektriker und Techniker, waren sofort dabei ihren Sonntag für diesen guten Zweck zu opfern. Mitarbeiter der Firma ASB und K+G Security erklärten sich sofort bereit an diesem Sonntag kostenfrei die Veranstaltung abzusichern. Auch die Firma Frontsound stellte kostenfrei Technik, Bühne und Mitarbeiter zur Verfügung. Dank der guten Zusammenarbeit zwischen der Agentur Bieber (Anni Bieber & Karl Tölle), dem PC Management (Frau Hager und Herrn Schneider) und Jenny Grebe war es 15. August 2010 endlich soweit. Michael Hirte, Richard Istel, Kathy Kelly, Simone Oberstein, Kelvin Kalvus und Oliver Römer zogen fast 600 Zuschauer über drei Stunden in ihren Bann. Musikalisch wurden die Künstler von der Gruppe Joés Company unterstützt. Der Reinerlös aus diesem Konzert wurde

Ein weiteres Benefizkonzert ist für 2011 geplant.

Der Verein Straßenkinder e.V. Leipzig bedankt sich bei allen Künstlern sowie Firmen für ihre Unterstützung.