DRESDNER KONZERTE – KÜNSTLER SAGEN DANKE

 

Am 27. August 2017 fand die mittlerweile dritte Veranstaltung der Dresdner Konzertreihe „Künstler sagen danke“ statt. In diesem Konzert war die Frau Gabi Edler im Coselpalais zu Gast und konnte ihre Arbeit und den Verein vorstellen. Die Idee der Konzertreihe: Künstler geben ein Konzert und stellen regelmäßig soziale Vereine vor, die sich für Menschen engagieren. Die Initiatorin Sonja Gimaledinow: „Musik als Sprache versteht man international. Und meiner Überzeugung nach, kann man mit Musik vieles Bewirken – in alle möglichen Richtungen. Die derzeitige Situation in Deutschland, in Europa und auch in der Welt empfinde ich als höchst gefährlich, unübersichtlich und lebensbedrohlich für einen großen Teil der Menschen in den unterschiedlichsten Gebieten. Ich habe mir gedacht, dass es an der Zeit ist, solchen Organisationen – den Menschen, die dahinter stehen, auch einmal Dank zu sagen, ihre Arbeit mehr zu publizieren und für Hilfestellung zu werben. Das ist der primäre Gedanke der Konzerte.“ Unterstützt wird die Idee vom Dresdner Piano Salon. Weitere Informationen und Konzerttermine auf Facebook/Dresdnerkonzerte.
Das ganze Konzert gibt es auch zum Nachschauen unter https://youtu.be/yyl-DOpuTYI